Notruf : 122

Löschtechniken in der Praxis - Gruppenübung

Thema der letzten Gruppenübung war die praktische Anwendung der verschiedenen Löschtechniken, die uns mit unserem HLF3-T (Hilfeleistungsfahrzeug 3 mit Tunnelausrüstung) zur Verfügung stehen.

Bevor diese jedoch eingesetzt werden können, muss die Vorbereitung der Schlauchleitungen und der anderen benötigten Geräte stimmen. Der Aufbau erfolgte daher gemeinsam Schritt für Schritt. 

Der Fokus wurde bei der Übung auf die verschiedenen Schaumarten, und wie diese erzeugt werden können, gelegt. Dabei kam in erster Linie das im Fahrzeug eingebaute Druckschaumsystem zum Einsatz.
Während für Schwer- und Mittelschaum ein Hohlstrahlrohr verwendet wurde, kam für die Erzeugung des Leichtschaums ein Druckbelüfter zum Einsatz.

Zum Abschluss der Übung folgte ein simulierter Fahrzeugbrand, an dem die Handhabung einer Löschlanze geschult wurde.

Fotos und Bericht: Lukas Klammer

  • K1024_DSC_0002
  • K1024_DSC_0004
  • K1024_DSC_0008
  • K1024_DSC_0010
  • K1024_DSC_0014
  • K1024_DSC_0017
  • K1024_DSC_0019
  • K1024_DSC_0020
  • K1024_DSC_0023
  • K1024_DSC_0043
  • K1024_DSC_0049
  • K1024_DSC_0052
  • K1024_DSC_0055
  • K1024_DSC_0060
  • K1024_DSC_0063
  • K1024_DSC_0069
  • K1024_DSC_0071
  • K1024_DSC_0074
  • K1024_DSC_0083
  • K1024_DSC_0088
  • K1024_DSC_0091
  • K1024_DSC_0093
  • K1024_DSC_0094
  • K1024_DSC_0099
  • K1024_DSC_0101