Notruf : 122

Richtiges Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät

Der Abschnitt Ybbs veranstaltete am 4. und 5.11.2016 eine Schulung zum richtigen Einsatz mit dem hydraulischen Rettungsgerät.

Einleitend fand am ersten Tag eine theoretische Schulung zu dem sehr umfassenden Thema im Feuerwehrhaus Neumarkt statt. Dabei wurden verschiedene Szenarien die bei einem Einsatz auftreten können, gemeinsam besprochen. Auch unterschiedliche Herangehensweisen wurden diskutiert.
Am zweiten Tag folgte die Praxis. Einen ganzen Tag lang wurden von den etwa 30 Teilnehmern auf dem Gelände der Fa. Schaufler in Ybbs mehrere Fahrzeuge bearbeitet. Während der Schulung wurden unter der Leitung von HBM Rudolf Hauss unzählige Techniken mit verschiedenen Geräten ausprobiert und Erfahrungen untereinander ausgetauscht. Das war natürlich besonders für die Teilnehmer interesant, die kein hydraulisches Rettungsgerät in der eigenen Feuerwehr zur Verfügung haben.
Neben der hochinteresanten Schulung und vielen neuen Erfahrungen wurde natürlich auch für das leibliche Wohl besstens gesorgt. Aufgrund der relativ niedrigen Temperaturen gab es am Schulungsort den ganzen Tag heißen Tee für die Teilnehmer. Im Feuerwehrhaus Ybbs wartete zu Mittag frisch gekochtes Gulasch.

Fotos: Markus Fischl und Lukas Klammer, Bericht: Lukas Klammer 

  • K1024_DSC_0255
  • K1024_DSC_0278
  • K1024_DSC_0285
  • K1024_DSC_0288
  • K1024_IMG_3493
  • K1024_IMG_3494
  • K1024_IMG_3500
  • K1024_IMG_3504
  • K1024_IMG_3509
  • K1024_IMG_3523
  • K1024_IMG_3527
  • K1024_IMG_3530