Notruf : 122

Verkehrsunfall auf der B1 bei Blindenmarkt Mitte

Die Feuerwehr Blindenmarkt wurde am 30.06. zu einer Fahrzeugbergung auf der B1 alarmiert. 

Bei der Kreuzung Blindenmarkt Mitte kam es aus bisher ungeklärter Ursache zur Kollision zweier Fahrzeuge. Nachdem die zum Teil leicht verletzten Insassen vom Roten Kreuz versorgt waren, konnte die Feuerwehr Blindenmarkt mit der Bergung der Unfallfahrzeuge beginnen. 

Nach nur kurzer Zeit waren die zwei beschädigten Pkws verladen und schon nach etwa 30 Minuten waren aller Verkehrswege wieder frei. 

Insgesamt waren vier Fahrzeuge mit 18 Mann im Einsatz. Einsatzleiter war ABI Manfred Schmidl. 

Fotos: Einsatzdoku - Wagner, Bericht: Lukas Klammer

  • DSC_0092
  • DSC_0097
  • DSC_0102
  • DSC_0104
  • DSC_0111
  • DSC_0122
  • DSC_0130
  • DSC_0134