Notruf : 122

Fahrzeugsegnung und Florianifeier

Die Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt lud am Sonntag, den 07.05.2017 zur feierlichen Fahrzeugsegnung der zwei neuen Einsatzfahrzeuge mit anschließender Florianifeier in der neuen Ybbsfeldhalle in Blindenmarkt ein. 

 

Neben zahlreichen Ehren und Festgästen aus der Politik und der Bevölkerung, Feuerwehren aus dem Abschnitt Ybbs und den Nachbargemeinden, konnte Kommandant Manfred Schmidl auch zwei besondere Gästegruppen begrüßen. Während zum einen eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr St. Paul im Lavanttal (Kärnten) in Blindenmarkt zu Gast war, nahmen auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Rottendburg a. d. Laaber (Bayern) an den Festlichkeiten teil. 

Höhepunkt an diesem Tag war die Segnung der erst vor kurzem in Dienst gestellten neuen Einsatzfahrzeuge mit feierlicher Umrahmung durch die Jugend - und Trachtenkapelle Blindenmarkt. Nach der traditionellen Kranzniederlegung und dem Totengedenken folgte die Angelobung von vier Jungmitgliedern, die erst kürzlich von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt worden sind. 

Im Anschluss an den Festakt hielt Pfarrer Franz Krenzel in der aufwendig gestalteten Ybbsfeldhalle die jährliche Florianifeier. Bei den darauffolgenden Ansprachen durch Kommandant Manfred Schmidl, Bürgermeister Franz Wurzer, Bezirkshauptmann Dr. Norbert Haselsteiner, Vizepräsident  ÖBFV Armin Blutsch und Landtagsabgeortner Karl Moser, wurden die Leistungen der Freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt besonders hervorgehoben und gelobt. 

Aufgrund der besonderen Motivation und des sehr guten Ausbildungsstandes der Mitglieder wurden im Rahmen der Feierlichkeiten auch eine Vielzahl an Ehrenzeichen und Verdienstmedaillen verliehen. Dabei wurde selbst der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Blindenmarkt Manfred Schmidl mit einem besonderen Ehrenzeichen überrascht. Ihm wurde das Verdienstzeichen 2. Klasse des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes von Vizepräsident Armin Blutsch verliehen. 

Den Ausklang fand dieser besondere Tag dann in einem gemütlichen Frühschoppen,s bei dem mit dem speziell ausgewählten Taufwein angestoßen werden konnte. 

Fotos: Martin Stadler, Bericht: Lukas Klammer

  • FFFS_0001
  • FFFS_0002
  • FFFS_0003
  • FFFS_0005
  • FFFS_0007
  • FFFS_0008
  • FFFS_0014
  • FFFS_0021
  • FFFS_0046
  • FFFS_0061
  • FFFS_0071
  • FFFS_0092
  • FFFS_0102
  • FFFS_0123
  • FFFS_0131
  • FFFS_0155
  • FFFS_0162
  • FFFS_0163
  • FFFS_0173
  • FFFS_0193
  • FFFS_0200
  • FFFS_0203
  • FFFS_0207
  • FFFS_0211
  • FFFS_0223
  • FFFS_0232
  • FFFS_0239
  • FFFS_0242
  • FFFS_0248
  • FFFS_0249
  • FFFS_0254
  • FFFS_0267
  • FFFS_0276
  • FFFS_0280
  • FFFS_0290
  • FFFS_0299
  • FFFS_0306
  • FFFS_0313
  • FFFS_0320
  • FFFS_0346