Notruf : 122

Helmspenden durch die örtlichen Vereine

Die freiwillige Feuerwehr Blindenmarkt betreibt nun schon seit 17 Jahren eine umfassende Jugendarbeit und diese durchaus mit Erfolg.

Alleine im heurigen Jahr konnten wieder vier Mitglieder der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt werden. Damit die neu ernannten Feuerwehrmänner für die kommenden Einsätze auch bestens ausgerüstet sind, erklärten sich einige Vereine bereit einen Feuerwehrhelm für die frisch Überstellten zu spenden. Während der Rapid Fanclub "Green White Devils" und der Sundabier e.V. jeweils einen Helm spendeten, unterstützte die JVP Blindenmarkt die örtliche Feuerwehr gleich mit zwei Einsatzhelmen.

Die Feuerwehr Blindenmarkt bedankt sich ganz herzlich für die freundliche Unterstützung durch die Vereine und wünscht allen noch ein unfallfreies und friedliches Jahr 2016.

Foto und Bericht: Lukas Klammer