Notruf : 122

Bezirksbewerbe der Feuerwehrjugend

Die Feuerwehrjugend Blindenmarkt nahm am Samstag, den 24.06.2017 an gleich zwei Bezirksbewerben, Amstetten und Neukirchen am Ostrong, teil. 

 

Gestartet wurde am Vormittag mit dem Bezirksbewerb in Amstetten. Im Umdaschstadion zeigten unsere Jugendlichen bei Topbedingungen Spitzenleistungen. In Bronze erreichte unsere Bewerbsgruppe mit einer Zeit von 57s auf der Hindernisbahn und 79s beim Staffellauf eine sensationelle Gesamtpunktezahl von 1040 Punkten. Diese Punktezahl sollte bis zum Ende des Tages keine andere Bewerbsgruppe, weder im Bezirk Amstetten noch im Bezirk Melk, erreichen. 

Danach ging es nach einer Stärkung weiter ins Waldviertel, nach Neukirchen am Ostrong, wo der Bezirksbewerb des Bezirkes Melk abgehalten wurde. 

Bei sehr guten Bedingungen konnten unsere Jugendlichen nicht mehr ganz das zeigen was sie konnten. Am Ende reichte es aber trotzdem in Bronze zum 7. Rang und in Silber zum 9. Rang. 

Die Zeit bis zur Siegerehrung wurde dann gemeinsam in Weitenegg an der Donau verbracht. 

Fotos und Bericht: Lukas Klammer

  • 20170624_084808
  • 20170624_084858
  • 20170624_084918
  • 20170624_091735
  • 20170624_091856
  • 20170624_094300
  • 20170624_094301
  • 20170624_094317
  • 20170624_113920
  • 20170624_130706
  • 20170624_131000
  • 20170624_131057
  • 20170624_132745
  • IMG-20170624-WA0043

Drucken E-Mail