Notruf : 122

Versorgungsfahrzeug (VFA)

Das von der ÖBB der Feuerwehr Blindenmarkt zur Verfügung gestellte VFA wurde auf einem MAN TGM 15.290 4x4 von den Firmen Rosenbauer und Keller im Jahr 2013 aufgebaut.

Das Fahrzeug führt sämtliche Ausrüstung für Brandeinsätze und technische Einsätze auf Rollcontainern mit. Ausgestattet ist es mit einer Nahumfeldbeleuchtung, Rückfahrkamera und einer im Heck befindlichen Verkehrsleiteinrichtung. Zur Be – und Entladung der Rollcontainer wird eine Ladeboardwand benötigt. Ein von einem Keilriemen angetriebener Einbaugenerator mit 6,5 kVa Leistung gehört ebenso zur umfangreichen Ausstattung. Eine Lautsprecheranlage wird benötigt, wenn es zur Einsatzleitung oder am Atemschutzsammelplatz verwendet wird. Eingesetzt wird der 290 PS starke LKW bei unserer Wehr auch als Zugfahrzeug der beiden Anhänger.

Folgende Ausrüstung wird mitgeführt:

  • 6 Atemschutzgeräte
  • Hydraulischer Rettungssatz (Spreitzer, Schere 3 Rettungszylinder) mit Zubehör
  • Stromerzeuger 14 kVa
  • 6 Verlängerungskabeltrommel
  • GIFAS Beleuchtungsmaterial
  • Absicherungs- und Absperrmaterial
  • 240 Liter Mehrbereichsschaummittel in 12 Kanister
  • Korbschleiftrage
  • Schaufeltrage
  • Steckleiter
  • Pressluftwerkzeug
  • Schanzwerkzeug
  • Kühlbox
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • Sanitätsrucksack
  • Handscheinwerfer
  • 6 Handfunkgeräte